0049(0)75227892671

Nonino Grappa - Distillatori in Friuli

Nonino - Destillateure im Friaul seit 1897

Es war ein langer Weg, den Nonino vom Ein-Mann-Betrieb mit rollendem Destillierkolben bis zum internationalen Aushängeschild für die Möglichkeiten hochwertiger Tresterbrände hinter sich gebracht hat. Als Antrieb dienten dabei die große Leidenschaft für Grappa und der ausgeprägte Familiensinn der Noninos, der die Begeisterung und den unbedingten Willen zur Qualität von Generation zu Generation weitergegeben hat. Nonino steht nicht nur für erstklassigen Grappa, sondern punktet auch mit ausgezeichnetem Amaro und anderen exquisiten Likören. Erfahren Sie mehr über die Brennerei und das Unternehmen Nonino...weiterlesen

Top Grappa-Angebote von Nonino:

Kategorien
Filter

Artikel 1 bis 15 von 57 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Artikel 1 bis 15 von 57 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Qualität und Innovation kennzeichnen den Aufstieg von Nonino

Damit der Grappa sich dem wachsenden Wohlstand der Gesellschaft anpassen konnte, musste sich seine Qualität verbessern. Die Noninos erkannten früh, dass der Tresterbrand hier noch viel Potenzial besaß, und so begannen sie, Brenntechnik und Fermentation zu optimieren. Deutlich spektakulärer waren indes die Produkt-Innovationen. Mit dem sogenannten Grappa Monovitigno konnte Grappa Nonino 1973 als erstes Unternehmen einen sortenreinen Tresterbrand (besonders beliebt: Chardonnay) mit dem unverfälschten Geschmack einer Traubensorte anbieten.

 

Grappa Nonino ist tief verwurzelt im Friaul

Als nächster Schritt folgte ein Traubenbrand, bei dem nicht nur der Trester, sondern die ganze Traube als Rohstoff dient. Auch dieses Produkt, von Nonino ÙE genannt, fand national wie international höchste Anerkennung. Um die besten Trauben für ÙE anbauen zu können, betreibt die Familie inzwischen sogar einen eigenen Weinberg. Dass dort traditionelle Rebsorten aus dem Friaul gedeihen, ist ebenfalls ein Verdienst der Noninos. Die Familie leistete Widerstand gegen die Mühlen der Bürokratie und sicherte so den alteingesessenen Rebsorten das Überleben, die zunächst nicht mehr zum Anbau zugelassen waren.

 

Nonino ist Grappa mit einer reichen Geschichte

Derlei Geschichten gäbe es noch viele zu erzählen, kaum eine Brennerei hat so viel Geschichte geschrieben wie Nonino. Da ist es kein Wunder, dass einzelne, ältere Flaschen bei Auktionen regelmäßig 5-stellige Preise erzielen. Doch kann das alles auch ein wenig davon ablenken, wofür der Grappa geschaffen ist: Genuss. Unternehmen Sie jetzt einen Streifzug durch das Sortiment von Nonino und genießen Sie unser günstiges Angebot!

 

Amaro! Nonino kann nicht nur Grappa...

Nonino hat etwas geschafft, wovon andere italienische Brennereien nur träumen können: Sie haben den guten alten Kräuterbitter Amaro zu einem hippen Trendprodukt gemacht, der in Italien und auch international bei einem zunehmend jungen Publikum bestens ankommt. Der Amaro Nonino Quintessentia ist mit 32 % vol. kein Leichtgewicht, die aromatischen Alpenkräuter werden auf einer Basis von holzfassgereiftem Nonino Traubenbrand ÙE angesetzt und sorgen für bittersüße Harmonie im Glas. Auch den Pflaumenlikören hat Nonino mit dem Prunella Mandorlata neues Leben eingehaucht. Die Brennerei Nonino ist einer dieser seltenen Fälle, wo Geschmack, Produktqualität und Design nicht miteinander im Widerspruch stehen, sondern gemeinsam ein beeindruckendes und ganz und gar eigenständiges, unverkennbares Ganzes ergeben.

 

Zu unseren Top-Angeboten für Grappa, Amaro & Liköre von Nonino!
Kategorien