BESTER GIN - UNSERE TOP 10 DER BESTEN GINS

 

Wir haben im Online-Shop viele verschiedene Gin-Sorten und -Marken im Angebot und wenn wir einen neuen Gin ins Sortiment aufnehmen, prüfen wir vorher natürlich immer, ob es auch ein guter Gin ist. Unsere Aufgabe und unser Anspruch ist es, Ihnen nur die besten Gins zu empfehlen. Doch welcher Gin ist der beste? Hier kommt unsere derzeitige Liste der 10 besten Gins!

Die Top 10 der besten Gins - Monkey 47, Tanqueray oder HendricksDie Top 10 der besten Gins - Monkey 47, Tanqueray oder Hendricks

WELCHE GINS SIND DIE BESTEN?

Kann man sich bei der Auswahl des besten Gins blind auf die Spirituosenwettbewerbe verlassen, die jährlich mehrere Gins als „Bester Gin der Welt“ in verschiedenen Kategorien auszeichnen? Oder sprechen unsere Verkaufszahlen die Wahrheit, nach dem Motto: „Die besten Gins sind die, die am häufigsten verkauft werden“? Entscheidend sind neben geprüfter Qualität immer auch die jeweiligen Geschmacksvorlieben. Für den einen ist ein würziger Kräuter-Gin der beste Gin der Welt, während andere für fruchtige oder süßliche Gins schwärmen. Das alles nehmen wir mit in unsere Bewertung auf. Hier kommen unsere Top 10 Favoriten, die wir unserer Kundschaft je nach Geschmack als die besten Gins empfehlen.

KAUFEN
0,5 Liter | 47 % vol. | 29,90 €*
(59,80 € / 1 L)
Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin

1. MONKEY 47

Bester Gin in Sachen Regionalität! Explizit als „Schwarzwald Dry Gin“ von den Blackforest Distillers 2009-2011 entwickelt, vereint der kaum 10 Jahre später schon als Klassiker gefeierte Monkey 47 Gin ganze 47 vorwiegend regionale Botanicals – darunter typische Schwarzwald-Kräuter und frische Preiselbeeren. Im Jahre 2011 war er der erste Gin aus Deutschland, der bei der International Wine and Spirit Competition die Goldmedaille in der Königskategorie „Bester Gin der Welt“ und eine ähnlich bedeutende Goldmedaille bei den World Spirits Awards gewann.

Perfect Serve: Pur oder als Monkey Gin & Tonic mit Thomas Henry Tonic Water


KAUFEN
1,0 Liter | 47,3 % vol. | 21,39 €*
Tanqueray London Dry Gin 1l

2. TANQUERAY LONDON DRY GIN

Absoluter Gin-Klassiker, der alle Trends überdauert! Tanqueray verkörpert wie kaum eine andere Gin-Marke die Mischung aus guter britischer Tradition (mit trockenem Wacholder-Geschmack) und moderner Gin-Kultur (mit zitrusfruchtigen Akzenten). Einige der besten Gin-Sorten der Neuzeit stammen aus dem 1830 in Bloomsbury (London) von Charles Tanqueray gegründeten Hause (z.B. No. Ten & Rangpur Gin). Doch auch der ursprüngliche Tanqueray London Dry Gin ist seit jeher einer der beliebtesten Gins und völlig zurecht ein absoluter Bestseller bei mySpirits!

Perfect Serve: Tanqueray London Dry Gin & Tonic mit Limettenspalte.


KAUFEN
0,7 Liter | 44 % vol. | 28,70 €*
(41,00 € / 1 L)
Hendricks Gin 0,7l

3. HENDRICK’S GIN

Der Gin für Gin Tonic mit Gurke! Bevor Hendrick’s Gin auf den Markt kam, gab es Gin & Tonic nie mit Gurkenscheiben als Garnitur. Und alle Gin-Sorten schmeckten vor allem nach Wacholder. Erst als der mit Gurken- und Rosenblatt-Essenzen aromatisierte Distilled Gin auf den Markt kam, änderte sich das. Hendrick’s Gin gilt mit seinem sanften und eleganten Geschmack als Vorreiter der heute als „New Western Dry Gin“ bekannten Gin-Sorten und wurde bereits 2000 offiziell bei der San Francisco Spirits Competition als „Bester Gin der Welt“ ausgezeichnet.

Perfect Serve: Gin & Tonic (Thomas Henry Indian) mit Gurkenscheibe.
London Dry Gin, New Western Dry Gin, Distilled Gin oder Old Tom GinLondon Dry Gin, New Western Dry Gin, Distilled Gin oder Old Tom Gin
Gin Botanicals wie Klassische Wacholderbeeren, Fruchtige Botanicals oder Gin-VielfaltGin Botanicals wie Klassische Wacholderbeeren, Fruchtige Botanicals oder Gin-Vielfalt
Gin Tonic, Tom Collins, Dry Martini oder Gin Basil Smash, für jeden ist etwas dabei!Gin Tonic, Tom Collins, Dry Martini oder Gin Basil Smash, für jeden ist etwas dabei!

KAUFEN
0,7 Liter | 45 % vol. | 26,89 €*
(38,41 € / 1 L)
The Duke Munich Dry Gin Bio

4. THE DUKE MUNICH DRY GIN BIO

Erster und bester Gin aus Bayern! Seit 2008 – und damit schon länger als Monkey 47 – gibt es den Duke Gin. Bei ihrem ursprünglich mitten in München hergestellten und nach dem Stadtgründer und Herzog (= Duke) Heinrich dem Löwen benannten Bio Gin, stellt die THE DUKE Destillerie auch die Wahl der Botanicals unter ihr Motto „Handarbeit und Heimatliebe". So sind die für Bier bekannten, typisch bayerischen Botanicals Hopfen und Malz enthalten. Der Bio Gin überzeugt durch seinen ausgewogenen Geschmack mit kräftigen Wacholder-Noten und floraler Milde im Abgang.

Bio Kontrollstellencode: DE-ÖKO-007 EU-Landwirtschaft

Perfect Serve: Gin & Tonic mit Fever-Tree Indian Tonic Water oder Munich Mule (mit Ginger Beer und Limettenscheiben)

KAUFEN
0,7 Liter | 42,7 % vol. | 31,90 €*
(45,57 € / 1 L)
Gin Mare – Mediterranean Gin / 42,7 % vol. / 0,7 Liter-Flasche

5. GIN MARE

Bester Gin Spaniens mit mediterranem Geschmack! Barcelona gilt als die Gin-Hauptstadt Europas und die Bars der katalanischen Metropole bieten die wohl größte und beste Gin-Auswahl weltweit. Längst sind auch in Spanien selbst hergestellte Gin-Sorten unter den besten Gins der Welt. Vor allem Gin Mare prägt einen typisch spanischen Gin-Geschmack mit sanften Kräuter-Noten von Basilikum, Rosmarin und sogar Oliven. Für die Bezeichnung als „bester Gin“ sprechen mehrere Goldmedaillen und die Auszeichnung „Best Gin“ der International Wine & Spirit Competiton.

Perfect Serve: Gin Mare & Tonic mit Fever-Tree Mediterranean Tonic Water und Rosmarinzweig


KAUFEN
0,7 Liter | 40 % vol. | 42,90 €*
(61,29 € / 1 L)
Löwen Dry Gin

6. LÖWEN DRY GIN

Bester Gin zum Verschenken! Eine besondere Milde mit sanften Noten von Holunderblüten über einem breitem Spektrum an Kräutern zeichnet den Löwen Gin der Bergbrennerei Löwen aus. Die in einem Gasthof mitten vor den Alpen in Vorarlberg angesiedelte Destillerie bezieht ihre Kräuter frisch von den umliegenden Bergwiesen. In der österreichischen Region und den Bars von Bregenz gilt der Löwen Dry längst als der beste Gin und auch darüber hinaus begeistert der Gin in der schönen mundgeblasenen Flasche mehr und mehr Gin-Liebhaber.

Perfect Serve: pur oder als Löwen Gin & Tonic mit Schweppes Indian Tonic Water und Zitronenzeste.
London Dry Gin, New Western Dry Gin, Distilled Gin oder Old Tom GinLondon Dry Gin, New Western Dry Gin, Distilled Gin oder Old Tom Gin

GIN-SORTEN

London Dry Gin, New Western Dry Gin, Distilled Gin oder Old Tom GinLondon Dry Gin, New Western Dry Gin, Distilled Gin oder Old Tom Gin

London/Dry Gin

Unabhängig von der Auswahl der Botanicals gilt London Gin als klassischer Gin. Der Namenszusatz Dry sagt allerdings nicht zwangsläufig etwas über den Geschmack aus – und London (anders als bei Plymouth Gin) nichts über die Herkunft. Vielmehr dürfen Gins nur dann London (Dry) Gin heißen, wenn sie doppelt destilliert werden – einmal vor der Zugabe der Botanicals und einmal danach – und höchstens 1g Zucker pro Liter enthalten.

New Western Dry Gin

Laut EU-Spirituosenverordnung muss bei Gin der vorherrschende Geschmack Wacholder sein. Mit dieser Richtlinie nehmen es moderne Gin-Brenner allerdings nicht mehr so genau und neue, mildere und frischere Aromen drängen sich in den Vordergrund. Manche nennen das dann konsequent Fake Gin. Alle anderen feiern die Innovation und geschmackliche Vielfalt und nennen sie New Western Style.

 

Distilled Gin

Jeder London Dry Gin ist auch ein Distilled Gin. Aber nicht jeder Distilled Gin ist ein London Dry Gin. Denn wer mehr als zweimal destilliert und die Botanicals nach und nach hinzugibt oder getrennt voneinander brennt, darf den Gin nicht mehr London nennen. Wird nach dem Einlegen der Botanicals überhaupt nicht mehr destilliert, nennt man das Erzeugnis Compound Gin oder Bathtub Gin.

Old Tom Gin

Dabei handelt es sich ebenso wie bei (Fine) Cordial Gin um historische Gin-Sorten aus der Zeit, als die Brennverfahren noch nicht ausgereift waren und man unangenehme Fehlnoten mit Zucker überdeckt wurden. Heute werden also vor allem gesüßte Gins so bezeichnet. Ab 100g Zucker pro Liter ist es allerdings Likör und ausschließlich Sloe Gin darf auch dann noch Gin heißen, wenn diese Grenze überschritten wird.

London Dry Gin, New Western Dry Gin, Distilled Gin oder Old Tom GinLondon Dry Gin, New Western Dry Gin, Distilled Gin oder Old Tom Gin

KAUFEN
0,7 Liter | 46 % vol. | 30,50 €*
(43,57 € / 1 L)
Poli Marconi 46 Gin

7. POLI MARCONI 46 GIN

Geheimtipp: würzig-herber Gin aus Italien! Neben Wacholder beinhaltet dieser italienische Gin weitere Botanicals aus der regionalen Bergwelt Venetiens, die eine ganz besondere Herbe mit sich bringen, etwa die Zapfen der Zirbe und anderer Bergkiefern. Doch auch frische Muskat-Trauben und Minze sind im Gin-Rezept der Grappa-Brenner enthalten. Der handwerklich in kleinen Mengen destillierte Poli Gin Marconi 46 bringt damit den Charakter Norditaliens geschmacklich authentisch auf den Punkt und ist für uns einer der besten Gins aus den Alpen.

Perfect Serve: auf jeden Fall erst einmal pur probieren, dann mit klassischem Tonic Water und Minzeblättern.


KAUFEN
0,5 Liter | 47 % vol. | 35,85 €*
(71,70 € / 1 L)
Windspiel Premium Dry Gin

8. WINDSPIEL PREMIUM DRY GIN

Hochwertiger Gin in jeder Hinsicht! Wenn auf dem Etikett „Premium Gin“ steht, sollte auch beste Gin-Qualität in der Flasche drin sein. Doch nicht nur die Flasche mit dem eleganten Korken und das ganze Konzept drumherum ist äußerst qualitätsbewusst gestaltet, sondern auch das eigentliche Produkt: Der aus Kartoffeln in der Eifel gebrannte Windspiel Gin überzeugt durch feinsten Gin-Geschmack mit subtil süßlichen Süßholznoten, dezentem und gut strukturiertem Wacholder-Fokus und leichten Nuancen von Lavendel, Nelken, Zitronen und Koriander.

Perfect Serve: pur oder als Gin & Tonic mit dem eigens dazu entwickelten Windspiel Tonic Water.
Gin Botanicals wie Klassische Wacholderbeeren, Fruchtige Botanicals oder Gin-VielfaltGin Botanicals wie Klassische Wacholderbeeren, Fruchtige Botanicals oder Gin-Vielfalt

BOTANICALS

Gin Botanicals wie Klassische Wacholderbeeren, Fruchtige Botanicals oder Gin-VielfaltGin Botanicals wie Klassische Wacholderbeeren, Fruchtige Botanicals oder Gin-Vielfalt

Das elementare Gin-Botanical

Wacholder muss drin sein, sonst ist es kein Gin. Mazeriert – also in hochprozentigem Neutralalkohol eingelegt – werden vom Wacholderbaum die so genannten Wacholderbeeren, die eigentlich die Zapfen des Zypressengewächses sind. In klassischen Gins spielt der trocken-herbe, oft waldig-nadelige Geschmack der ätherischen Öle aus den Wacholderbeeren die Hauptrolle.

Klassische Gin-Botanicals

Daneben gibt es weitere pflanzliche Stoffe, ohne die kaum ein klassischer Gin auskommt und den typischen Gin-Geschmack im Vergleich zu reinem Wacholdergeist (Doppelwacholder) abrunden und erweitern: Koriandersamen sorgen für Frische und subtile Schärfe, Engelwurz (Angelika) verstärkt die Aromatik allgemein und verlängert den Abgang.

Fruchtige Gin-Botanicals

Ebenfalls zentraler Bestandteil vieler Gins sind Zitrusfrüchte. Häufig kommen Zitronenschalen direkt ins Mazerat oder in den Geistkorb, an dem während der Destillation die Alkoholdämpfe vorbei ziehen und Aromen aufnehmen. Neben einer großen Vielfalt an Zitrusfrüchten haben sich mittlerweile allerdings auch Beeren und andere Obstsorten als Gin-Botanicals etabliert.

Vielfalt der Gin-Botanicals

Allgemein sind der Kreativität der Gin-Hersteller und Brennmeister keine Grenzen gesetzt. Alle Kräuter, Gewürze und weitere pflanzlichen Stoffe können als Gin-Botanical verwendet werden: Wurzeln, Rinden, Samen, Blüten und Körner. Mehr und mehr Gin-Hersteller suchen gezielt regionale Zutaten für charakteristische Gin-Sorten, doch auch die Suche nach den exotischsten Botanicals aus aller Welt ist noch nicht zu Ende.

Gin Botanicals wie Klassische Wacholderbeeren, Fruchtige Botanicals oder Gin-VielfaltGin Botanicals wie Klassische Wacholderbeeren, Fruchtige Botanicals oder Gin-Vielfalt

KAUFEN
0,5 Liter | 43 % vol. | 32,90 €*
(65,80 € / 1 L)
Applaus Gin

9. APPLAUS GIN

Applaus für den besten Gin aus Stuttgart! Der Brennmeister ist ein erfahrener Destillateur mit Doktortitel und die Herren hinter dem herausragenden Applaus Dry Gin nennen sich ganz vornehm die „Süddeutsche Spirituosen-Loge“. Ihr auch als Stuttgart Dry Gin bezeichnetes Steckenpferd wird dagegen eher schrill wie ein Zirkusartist vermarktet. Sein vielseitiger Geschmack löst sowohl die Anerkennung zurückhaltender Gintlemen als auch frenetischen Jubel enthusiastischer Gin-Liebhaber aus. Zimt, Zitrus, Kräuter und Gewürze – definitiv kein langweiliger Gin!

Perfect Serve: pur oder mit Fever-Tree Mediterranean Tonic Water, Apfelschnitz und Rasmarinzweig.

KAUFEN
0,7 Liter | 41,3% vol. | 21,90 €*
(31,29 € / 1 L)
Tanqueray Gin Rangpur Lime / 41,3% Vol. / 0,7 Liter

10. TANQUERAY RANGPUR

Bester Zitrus-Gin der Welt! Die meisten Gins enthalten neben Wacholder auch Zitrusfrüchte – am häufigsten wohl Zitronen. Der einzigartige Tanqueray Rangpur Gin wird mit der so genannten Rangpur Lime destilliert. Deren Name wird zwar meistens als Rangpur Limette übersetzt, aber eigentlich handelt es sich um eine Kreuzung aus Mandarine und Zitrone. Ihr charakteristisch herber Geschmack wird im Tanqueray Rangpur Distilled Gin unter anderem durch Lorbeerblätter herausragend abgerundet und macht ihn zu einem der besten Gins für Gin & Tonic.

Perfect Serve: Rangpur & Tonic mit Fentimans Premium Indian Tonic Water und Limettenscheibe.
Gin Tonic, Tom Collins, Dry Martini oder Gin Basil Smash, für jeden ist etwas dabei!Gin Tonic, Tom Collins, Dry Martini oder Gin Basil Smash, für jeden ist etwas dabei!

COCKTAILS & LONGDRINKS

Gin Tonic, Tom Collins, Dry Martini oder Gin Basil Smash, für jeden ist etwas dabei!Gin Tonic, Tom Collins, Dry Martini oder Gin Basil Smash, für jeden ist etwas dabei!

Gin & Tonic

Der klassische Gin-Longdrink beruht auf der Kolonial-Tradition, pulverisierte Chinarinde als Malaria-Prophylaxe mit gesüßtem Gin und Zitrusfrüchten zu sich zu nehmen. Heute sind alle Bestandteile in der Mischung aus Gin und Tonic Water enthalten. Je nach Geschmack variieren die Mischungsverhältnisse von 1:5 bis 1:1, wobei die handelsüblichen 200ml Tonic-Water-Flaschen für 1-4 Gin Tonic reichen.

Tom Collins

Auch beim Tom Collins wird Gin mit Zitrus, Süße und Kohlensäure kombiniert. Es handelt sich um einen mit Soda aufgegossenen Gin Sour. 4-6 cl Gin werden mit 2-3 cl Zitronensaft und 1-2 cl Zuckersirup gemischt und auf Eiswürfeln mit Sodawasser (ca. 6 cl) aufgefüllt. Der Drink kann auch John Collins heißen, sofern nicht Old Tom Gin verwendet wird. Eine ohne Eiswürfel und mit weniger Soda servierte Variante heißt Gin Fizz.

(Dry) Martini

Anders als bei James Bond wird der klassische Martini Cocktail ausschließlich mit Gin (ohne Wodka) zubereitet und gerührt, nicht geschüttelt. Neben Gin enthält Martini nur Vermouth (Wermut). Bei Dry Martini einen Dry Vermouth – höchstens 1 cl auf mindestens 5 cl klassischen Gin. Andere Varianten erlauben auch roten Wermut. Alle Bestandteile werden vorgekühlt und mit Eis verrührt, abgeseiht und mit Olive oder Zitronenzeste serviert.

Gin Basil Smash 

Ist ein moderner Gin-Cocktail, der erst 2008 in Deutschland erfunden wurde und jetzt schon zu den Klassikern gehört. Nach dem Vorbild ähnlicher Cocktails, etwa dem Gin Smash mit Minze, werden für den Gin Basil Smash 5-6 cl zitrus-betonter Gin mit 2-3 cl Zitronensaft, 2 cl Zuckersirup und einer Hand voll zuvor zerstoßener Basilikumblätter gemixt.

Gin Tonic, Tom Collins, Dry Martini oder Gin Basil Smash, für jeden ist etwas dabei!Gin Tonic, Tom Collins, Dry Martini oder Gin Basil Smash, für jeden ist etwas dabei!

"AUSGEWÄHLTE BOTANICALS & HÖCHSTE BRENNKUNST!"

Guter Gin ist nicht nur eine Frage der Komposition – welche Botanicals in welcher Zusammensetzung geschmacklich gut harmonieren –, sondern hängt auch davon ab, ob der Brennmeister sein Handwerk beherrscht. Durch unsere persönlichen Kontakte zu zahlreichen kleinen Destillerien und den Menschen, die (für) Gin brennen, lernen wir immer wieder neue Facetten der Gin-Herstellung kennen.

Entdecken Sie jetzt die große Vielfalt an Gin bei mySpirits.eu!Entdecken Sie jetzt die große Vielfalt an Gin bei mySpirits.eu!

Mit vollem Herzblut suchen wir die besten Gins um sie Ihnen anbieten zu können!

UNSERE VORTEILE FÜR SIE:

 

Gratis Versand ab 150 €
Rabatt bei Vorkasse
Lieferung in 24 bis 48 h
Tolle Prämien ab 150 €