Telefonische Beratung direkt vom Spirituosen Spezialisten: 0049 (0)7522-78926710

Nonino Grappa

Nonino Grappa

Nonino: Grappa der Spitzenklasse aus dem Friaul

Nonino gilt zu Recht als die internationale Visitenkarte Italiens in Sachen moderner Grappa. Kaum eine andere Brennerei hat den turn vom simplen Tresterbrand zur Mode- und Edelspirituose Grappa konsequenter vollzogen als die Destillateure im Friaul. Feinste Brände auf höchstem handwerklichen Niveau werden bei Nonino zusammengeführt mit preisgekröntem Design und mutigen Neuinterpretationen von Klassikern. Entdecken Sie erstklassigen Grappa von Nonino im Shop von mySpirits und erfahren Sie hier mehr über Grappa von Nonino...

Unsere Top-Angebote für Grappa von Nonino:

Artikel 1 bis 15 von 44 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Artikel 1 bis 15 von 44 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Grappa di Nonino: Distillatori in Friuli

Grappa di Nonino bedeutet zuerst einmal eines: Kompromisslose Qualität mit besonderer Liebe zum Detail. Von der Auswahl der Trester über die handwerkliche Destillation und die Lagerung im Barrique bis hin zu den Flaschen, von denen einige Editionen so wie sie sind in jeder Design-Ausstellung Furore machen würden. Das Herkunftsland Italien kann stolz sein auf seine internationalen Aushängeschilder für die lange Spirituosentradition, insbesondere auf die Brennerei aus Pavia di Udine im Friaul. Bei aller Begeisterung über das märchenhafte Design der Flaschen steht aber auch bei Grappa von Nonino vor allem ein Faktor im Fokus: Der Geschmack.

 

Geschmack zählt: Grappa von Nonino überzeugt

Kein Kompromiss bei Qualität und Geschmack: Von den sortenreinen Monovitignos il Moscato, il Prosecco, il Friulano oder il Merlot über die feinen Cuvées, die Klaren und jene aus dem Barrique-Fass - Grappa von der Brennerei Nonino überzeugt vom ersten Moment, in dem das Auge auf die Flasche fällt bis zum letzten Schluck. Mit ÙE verlässt Nonino das traditionelle Gebiet der Tresterbrände und wagt sich an die ganze Traube: ÙE Riserva und Gran Riserva, ÙE Il Sauvignon und viele andere. Das Experiment war ein voller Erfolg und mitverantwortlich für den herausragenden Ruf der friulischen Destillerie. Für den Einstieg in die Oberklasse der sortenreinen Tresterbrände empfiehlt sich übrigens der Cru Monovitigno Picolit mit Flaschengrößen zwischen 0,2 und 0,5 Liter - herzallerliebstes Design natürlich inbegriffen.

 

Nonino Grappa spielt in einer eigenen Liga

Damit der Grappa sich dem wachsenden Wohlstand der Gesellschaft anpassen konnte, musste sich seine Qualität verbessern. Die Noninos erkannten früh, dass der Tresterbrand hier noch viel Potenzial besaß, und so begannen sie, Brenntechnik und Fermentation zu optimieren. Deutlich spektakulärer waren indes die Produkt-Innovationen. Mit dem sogenannten Grappa Monovitigno konnte Grappa Nonino 1973 als erstes Unternehmen einen sortenreinen Tresterbrand anbieten. Heute reicht die beeindruckende Bandbreite der Distillatori in Friuli vom günstigen Nonino Lo Chardonnay in barriques bis hin zum fantastischen Nonino Grappa Riserva Antica Cuvée in der überwältigenden 6,3 Liter Flasche.

 

Grappa Il Moscato di Nonino - und die ganze Reihe der sortenreinen Grappas

Den besten Weinsorten der Region hat Nonino mit mehreren eigenen Reihen sortenreiner Grappe ein Denkmal gesetzt. Grappa il Moscato di Nonino, Grappa lo Chardonnay oder Grappa il Prosecco in barriques sind nur einige Beispiele für ein Sortiment voller Leidenschaft und Begeisterung für heimatliche Tresterbrände höchster Vollendung.  Die besten sortenreinen Grappas gibt es übrigens auch in der besonders edlen Reihe Cru, wie den Nonino Cru Monovitigno Picolit oder den Nonino Cru Monovitigno Müller-Thurgau.

 

Grappa von Nonino gehört zum Friaul

Nonino: Destillatori in Friuli - Destillateure im Friaul. Dieser Slogan wird von der Brennerei Nonino als programmatisch verstanden. Konsequenterweise erfolgte als nächster Schritt daher ein Traubenbrand, bei dem nicht nur der Trester, sondern die ganze Traube als Rohstoff dient. Auch dieses Produkt, von Nonino ÙE genannt, fand national wie international höchste Anerkennung als Revolution des Weinbrands. Um die besten Trauben für ÙE anbauen zu können, betreibt die Familie inzwischen sogar einen eigenen Weinberg. Dass dort traditionelle Rebsorten aus dem Friaul gedeihen, ist ebenfalls ein Verdienst der Noninos. Die Familie leistete Widerstand gegen die EG-Bürokratie und sicherte so den alteingesessenen Rebsorten das Überleben, die zunächst nicht mehr zum Anbau zugelassen waren. Nicht nur, aber auch aus diesem Grund zählt die Brennerei an der Via Aquileia 104 in 33050 Pavia zu den stolzesten Aushängeschildern des italienischen Brennereihandwerks.

 

Nonino ist Grappa voller Vielfalt - und mit Ideen

Derlei Geschichten gäbe es noch viele zu erzählen, kaum eine Brennerei hat so viel Geschichte geschrieben wie Nonino. Da ist es kein Wunder, dass einzelne, ältere Flaschen bei Auktionen regelmäßig 5-stellige Preise erzielen. Doch kann das alles auch ein wenig davon ablenken, wofür der Grappa geschaffen ist: Zum Genuss. Unternehmen Sie jetzt einen Streifzug durch das Sortiment von Nonino und genießen Sie unser günstiges Angebot!

 

 

 

 

 

Grappa von Nonino: Entdecken Sie hier unsere Top-Angebote