Tobermory

Tobermory – vielschichtiger Whisky aus Schottland

Die schottische Destillerie Tobermory liegt auf Mull Island und blickt auf eine lange Tradition und Erfahrung in der Herstellung von Whiskys zurück. Gemein ist den Single Malts ihr vielschichtiger, komplexer und zugleich ausgeglichener Charakter. Tobermory bietet gute Whiskys für Einsteiger, überzeugt mit seinen edlen Raritäten aber auch Kenner und Sammler. Erfahren Sie hier mehr über Tobermory.

weiterlesen

Unser Tobermory Angebot:

Kategorien
Filter

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Tobermory – eine der ältesten Destillerien Schottlands

Tobermory Distillery ist die einzige Whiskybrennerei auf der Isle of Mull und liegt im gleichnamigen Ort Tobermory, der Hauptstadt der Hebrideninsel. Gegründet wurde die Brennerei 1798 von John Sinclair und ist damit eine der ältesten Brennereien Schottlands. In ihrer langen Geschichte wurde die Destillerie immer wieder geschlossen, in den 1970ern als Ledaig Distillery wiedereröffnet und seit der Übernahme durch Burn Stewart 1993 wird hier wieder in kleinem Umfang Whisky unter dem Namen Tobermory gebrannt. Für die Produktion der Whiskys werden ausschließlich hochwertige Zutaten verwendet. Das reine Wasser stammt aus der Quelle Mishnish Loch, die hinter den Bergen der Brennerei liegt.

Tobermory – Whisky für Einsteiger und Kenner

Unverblümt und kräftig, zugleich auch komplex mit sanften Spitzen – so kann man den Charakter des Tobermory 10, dem meistverkauften Whisky der Destillerie, beschreiben. Der ungetorfte Single Malt ist ein guter Einsteiger-Whisky, der auch von Kennern geschätzt wird. Nicht umsonst hat er bei der San Francisco World Spirits Competition 2012 Silber bekommen! Wenn Sie sich von seinem Geschmack erst einmal überzeugen möchten, erhalten Sie ihn auch in der praktischen 0,05 Liter Flasche zum Probieren.

Entdecken Sie die Raritäten von Tobermory

Tobermory hat eine Reihe seltener Kostbarkeiten auf den Markt gebracht. Dazu gehört die im Jahr 2016 ins Leben gerufene sechsteilige Raritätenreihe. Diese besteht aus limitierten Single Malt Whiskys, die in ausgewählten Fässern nachreifen durften. Die bunten Farben der Verpackungen und Flaschen sind eine Hommage an die Bucht von Tobermory mit ihren bunten Häusern.

  • Tobermory 18: Süß und leicht im Duft mit einer floralen Note, die von Getreide, Malz und Vanille abgerundet wird. Florale Akzente zeigen sich auch auf der Zunge, die durch Eiche und Salz gekonnt ausgeglichen werden. Im vielschichtigen Abgang sind Noten von Apfelkompott, Minze, Lakritz und Zimt auszumachen.
  • Tobermory 20: Nachgereift in Sherry-Fässern, ist dieser hochwertige Whisky eine Symphonie aus Frucht, Würze und dezenter Süße. Sein fruchtiger Charakter ist im Nosing und am Gaumen dominant, wird aber gekonnt von kräftigen Tönen von Eiche umspielt. Karamellisierte Orangen, Vanille, Schokolade und Nüssen runden das Geschmackserlebnis ab.
  • Tobermory Manzanilla 21: Durch die besondere Lagerung in Manzanilla Cask-Fässern erhält der Single Malt nicht nur seine schöne bernstein-goldene Farbe, sondern auch sein vielschichtiges Aroma und seinen außergewöhnlichen Geschmack. Neben einer ausgesprochen fruchtigen Note machen sich auch Kaffee und dunkle Bitterschokolade auf der Zunge bemerkbar, was ihn zu einem sehr ausgeglichenen Tropfen macht.
  • Tobermory 22 Port: Sein Finish erhält dieser fruchtig-florale Single Malt in ehemaligen Portweinfässern. Sein Aroma besticht durch fruchtige Noten von Birnen, Pflaumen und Zitrus, gepaart mit Facetten von arabischem Kaffee und Toffee. Ausgewogen und zugleich komplex mit langanhaltendem Finish.
  • Tobermory 21 Oloroso: Der Single Malt Whisky reift den Großteil seiner Lagerzeit in Ex-Bourbonfässern heran. Das dreijährige Finish erhält die Abfüllung in spanischen Oloroso-Sherryfässern. Seine ausbalancierte Kombination aus Süße und Würze machen ihn zu einem komplexen und gleichzeitig harmonischen Whisky.

Neben der Raritätenreihe hat Tobermory einen besonders hochwertigen und luxuriösen Single Malt im Sortiment, von dem es insgesamt nur 650 Flaschen gibt: Tobermory 42. Dieser rauchige Premium Whisky wurde in den frühen 1970er Jahren destilliert und ist so komplex und vielschichtig, wie es sich für eine 42 Jahre alte Abfüllung gehört.

Tobermory kaufen – vielschichtige schottische Whiskys

Wenn Sie auf der Suche nach einem charakterstarken, vielschichten Scotch Whisky sind, der sich zugleich ausgewogen und fruchtig zeigt, dann werden Sie hier fündig. Sowohl für Einsteiger als auch für Kenner und Sammler hat Tobermory einiges zu bieten und beweist, dass in Schottland auch jenseits von Islay hervorragende Single Malts hergestellt werden.

Entdecken Sie jetzt unser Tobermory Angebot!

Kategorien