Swipe to the left
Jul 21 2020

Feinherbe Orangen-Grillmarinade

Feinherbe Orangen-Grillmarinade

Vorsicht heiß und fettig: Das Grillen im Garten muss nicht mit den immer gleichen und abgeschmackten Saucen aus der Verpackung auskommen. Wir haben das Rezept für eine zitrusfruchtig-sommerliche BBQ-Marinade, die perfekt zum Grillgenuss bei Sonnenschein passt und ganz einfach selbst gemacht werden kann – mit leckerem Orangenlikör!

BBQ Marinade mit Orangenlikör – das Rezept

Zutaten:

  • 150ml Orangenlikör
  • 1–2 Bio-Orangen
  • 50ml Olivenöl (raffiniert)
  • 1–2 Knoblauchzehen
  • 1 (kleine) Zwiebel
  • Ingwer
  • Paprikapulver
  • Rosmarin
  • Pfeffer

Zubereitung:

Orangen waschen, etwas Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Zwiebel fein hacken, Knoblauchzehen auspressen und je nach Geschmack frischen Ingwer schneiden oder reiben. Alles mit Olivenöl und Orangenlikör mischen, im Mixer pürieren und mit Kräutern und Gewürzen – aber ohne Salz! – abschmecken.

Das gewünschte Grillgut waschen und abtupfen und mindestens drei Stunden, am besten aber über Nacht in der würzigen Marinade vollständig einlegen und im Kühlschrank lagern. Rechtzeitig vor dem Grillen herausnehmen.

Diese feinherbe Orangen-Marinade eignet sich hervorragend zu Schweinesteaks oder Geflügel, aber auch zu allem anderen Grillgut.

Welchen Orangenlikör soll man nehmen – unsere Tipps:

Prinz Nobilant Orange Liqueur kaufen

Cointreau Blood Orange Likör kaufen

Berentzen Herbe Orange kaufen

Prinz Nobilant Orangenlikör: ein echter Männerlikör, wie geschaffen für krosse Schweinehalssteaks und harte Cocktails mit herber Süße – schmeckt allen Geschlechtern!

Cointreau Triple Sec Orangenlikör: der Klassiker, der immer funktioniert, egal ob in der Bar, der Küche oder der Backstube – jetzt auch als Blood Orange erhältlich!

Berentzen Herbe Orange:die günstige Variante, mit der nix schief gehen kann

Das könnte Sie auch interessieren:

Whisky-Marinaden und mehr: Rezept für geistreiche Grillsaucen

Aperol Spritz und weitere leckere Varianten ohne Aperol

Einfache Sommercocktails für Getränkespender

BBQ-Marinaden und Grillsaucen mit Whisky und Schnaps selber machen – tolle Rezepte

Veneziano: Woher der Aperol Spritz ursprünglich kommt und welche Aperol-Alternativen es gibt

Cocktails im Getränkespender: einfache sommerliche Rezepte im Großformat zum Zapfen


geschrieben in Liköre & CreamsCocktails & Rezepte von Zum Wohl!