Berta Piasì Grappa Brachetto Invecchiata 1,5 l

Grappa Berta

40 % vol. / 1,5 Liter - Flasche / Grappa

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

  • Sortenreiner Grappa aus dem Trester des Rotweins Brachetto
  • 10 – 12 Monate im Eichenfass aus Slavonien ausgebaut
  • Warme Harmonie aus Frucht, Süße und der Vanille aus der Eiche, sehr weich
  • Erstklassige Qualität der Distillerie Berta aus Casalotto di Mombaruzzo
  • Italienisches Erzeugnis aus dem Piemont
  • 1,5 Liter Magnum-Flasche

Verfügbarkeit: Auf Lager

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 39,67 € / 1 L
Einzelflaschenpreis: 59,50 €*

Gratis Lieferung

GRATIS ZUSTELLUNG ab 150 € Warenwert
(darunter nur 4,90 € Versandkosten)

LIEFERZEIT
Standard 1-2 Tage / Express 1 Tag

Beschreibung

Grappa Berta Piasì aus Brachetto Magnum-Flasche

Spät reifen die Trauben an der Brachetto-Rebe. So hat der Rotwein Zeit genug, seinen Aromen-Reichtum und die charakteristische Süße zu entwickeln. Sortenreine Brachetto-Weine gibt es nur von wenigen Spitzenweingütern aus dem Piemont. Ihr pressfrischer Trester wird in speziellen Frischhalteboxen in die Distillerie Berta nach Casalotto di Mombaruzzo gebracht, wo er fermentiert und just zum richtigen Zeitpunkt gebrannt wird.

Berta Piasì – sortenreiner Grappa aus dem Piemont

Berta di Roccanivo heißt das Weingut der Familie Berta im Herzen des Piemonts, wo seit 2002 die neuen Gebäude und die großzügigen Reifekeller entstanden sind. Hier in Roccanivo begann Paolo Berta 1947 mit der Destillation seiner Tresterbrände, die sich schon bald einen hervorragenden Ruf unter Kennern und Genießern in der ganzen Welt erwarben. Die liebevolle Destillation in kleinen Dampf-Brennblasen, die nach jedem Brennvorgang neu befüllt werden, spielt dabei eine ebenso große Rolle wie die Verwendung erstklassigen Tresters.

Piasì Grappa reift in Fässern aus Eiche

Früher als andere hat Paolo Berta damit begonnen, seinen Grappa in Holzfässern auszubauen. Wie beim Wein verwendete er die Holzart und Größe, die ihm für den jeweiligen Grappa am geeignetsten erschien. Über Jahrzehnte füllte Paolo Berta seinen Grappa von einem in das andere Fass um, bis seine Kompositionen vollkommen waren. Von dieser Erfahrung profitiert der sortenreine Tresterbrand Berta Piasì. 10 – 12 Monate reift Grappa Piasì in slavonischen Eichenfässern.

  • Im Bouquet zeigen sich fruchtig süße Brachetto-Komponenten und Vanille aus dem Eichenfass
  • Weicher Geschmack mit sortentypischen, floralen und fruchtigen Noten, die von der Vanille aus dem Holz harmonisiert werden
  • Warmer, langer Abgang

Genießen Sie Berta Piasì Grappa di Brachetto Invecchiata

Es ist die weiche Harmonie, die Berta Piasì ausmacht. Die süßen Noten des Weins verbinden sich mit denen des Eichen-Holzes, und zusammen mit der Frucht entsteht eine besondere Wärme, die den Charakter dieses Grappas prägt. Genießen Sie Berta Piasì Grappa bei Raumtemperatur in einem kelchförmig geöffneten Glas und servieren Sie ihn auch zwischen den Mahlzeiten. Ein besonderes Erlebnis ist Berta Piasì in Verbindung mit Schokolade oder Kaffee, auch zum Dessert und zu Obst passt der Brachetto Grappa hervorragend.

Distillerie Berta Piasì – Grappa di Brachetto Invecchiata / 40 % vol. / 1,5 Liter-Flasche

Distillerie Berta Piasì – Grappa di Brachetto Invecchiata / 40 % vol. / 1,5 Liter-Flasche.

  • Preis: 59,50 € -
Zusatzinformation
Artikel-Nr.11400815
EAN8033028700333
HerstellerGrappa Berta
LandItalien
RebsorteVerschiedene
RegionPiemont
Alkoholgehalt40 % vol.
VerpackungFlasche
Menge1,5 Liter
DeklarationGrappa
LebensmittelunternehmerDistillerie Berta S.R.L. - Via Guasti 34/36 - 14046 Mombaruzzo AT - Italien
Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Grappa Berta

Jetzt versandfrei bestellen und wertvolle Prämien sichern

Gratis zu jeder Bestellung: Miniaturflaschen zum Probieren und Kennenlernen!