Säntis Malt

Säntis Malt – Single Malt Whisky aus der Schweiz

Die Brauerei und Distillerie Locher aus der Schweiz, die Säntis Malt produziert, wird heute in der fünften Generation in Familienhand geführt. Der gesamte Erfahrungsreichtum des seit 1886 existierenden Familienunternehmens spiegelt sich in den Säntis Malt Whiskys wider. Ob süß, fruchtig oder rauchig, bei Säntis Malt finden Genießer einen edlen Tropfen ganz nach ihrem Geschmack. Erfahren Sie hier mehr über Säntis Malt Whisky.

weiterlesen

Unser Säntis Malt Angebot:

Kategorien
Filter

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Säntis Malt – Tradition und Erfahrung seit 1886

1886 erwirbt die Schweizer Familie Locher eine kleine Brauerei in Appenzell. Zunächst widmet sich die Familie voll und ganz der Bierherstellung und der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten. Über 100 Jahre später folgt ein Umbruch, als die Brauerei Locher um eine Distillerie erweitert wird. Braumeister Karl Locher, der sich für seine kreativen Biersorten einen Namen gemacht hat und den Familienbetrieb in der fünften Generation leitet, beginnt mit der Herstellung des Säntis Malt Whisky.

Säntis Malt – prämierte Whiskys für Kenner und Genießer

Bei der Herstellung des Säntis Malt setzen die Hersteller auf reine, naturbelassene Zutaten. Frisch geerntete Gerste, klares Quellwasser aus dem Alpstein-Gebirge sowie Torf aus den Appenzeller Hochmooren gehören zu den wichtigsten Rohstoffen. Eine Besonderheit ist auch die Lagerung, denn Säntis Whisky darf in alten Bierfässern aus Eichenholz reifen, was ihm seinen charakteristischen Geschmack verleiht. 2002 kommt der erste Säntis Malt auf den Markt und ist damit ein Pionier der Schweizer Whisky-Produktion. Die Säntis Malt Whiskys gewinnen zunehmend an Beliebtheit und wurden in den letzten Jahren mehrfach prämiert. So erhielten drei Whiskys der Marke bei der International Wine & Spirit Competition 2016 eine Silbermedaille.

Säntis Malt kaufen – entdecken Sie unser Angebot

  • Säntis Malt Himmelberg: Zwei Jahre darf dieser süße Whisky im Bierfass reifen, um seine prächtige Aromatik zu entwickeln. Mit einer eleganten Würze von Pfeffer und Ingwer überzeugt Säntis Malt Himmelberg jeden Genießer.
  • Säntis Malt Edition Sigel: Dass es sich um einen äußerst fruchtigen Whisky handelt, wird bereits beim Öffnen der Flasche deutlich, wenn der Duft von Trauben die Nase betört. Am Gaumen zeigt er sich harmonisch mit dezenten Vanille-Tönen.
  • Säntis Malt Dreifaltigkeit: Dieser edle Tropfen ist die rauchige Edition von Säntis. Das Malz wird über einer Mischung von Hochmoortorf, Apfel-, Buchen- und Eichenholzspänen gedarrt. Beim Nosing dominiert eine ausgedehnte Rauchnote, die an Schinken oder Räucher-Aal erinnert. Auch am Gaumen zeigt er sich kräftig und intensiv rauchig.

 

Sondereditionen von Säntis Malt:

Säntis Malt Snow White Orange: Hier haben wir es mit einem sehr selbstbewussten Whisky zu tun, der in Orangen-Cognac-Likörfässern gelagert wird. Dadurch erhält er sein dominantes Orangen-Aroma. Geschmacklich ist er ein harmonisches Zusammenspiel aus würzigen und fruchtigen Noten sowie Lavendel- und Holz-Nuancen.

Säntis Malt Alpstein: Der Single Malt ist eine Hommage an alle, die eine Leidenschaft für Whiskys mit Süßwein-Finish haben. Säntis Alpstein stammt aus einer streng limitierten Whisky-Reihe, die bekannt für exzellente Whisky-Kreationen ist. Nicht nur seine geringe Auflage macht ihn so besonders, sondern auch seine ausgewählten Zutaten sowie sein besonderer Reifeprozess. Zuerst reift Säntis Alpstein 5 Jahre in Bierfässern und anschließend in spanischen Süßweinfässern, wodurch er sein volles Aroma erhält.

Entdecken Sie jetzt unser Säntis Malt Whisky Angebot!

Kategorien