Pimm‘s

Pimm‘s

Pimm's – britischer Kräuterlikör auf Gin-Basis

Pimm's ist das Szenegetränk schlechthin in Großbritannien. Als Aperitif ist der fruchtig-herbe Kräuterlikör auf Gin-Basis garniert mit Zitronen- oder Orangenscheiben bei jedem größeren Event mit von der Partie. Und auch in Deutschland hält er langsam Einzug in Bars, auf Sommerfesten und in der privaten Spirituosensammlung. Und das völlig zu Recht – überzeugen Sie sich selbst davon! Erfahren Sie hier wie Pimms die Herzen der Londoner High-Society eroberte und wie Sie den trendigen Briten am besten genießen. Weiterlesen…

weiterlesen

Unser Pimm's Angebot:

Kategorien
Filter

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Pimm's – stilecht und traditionell „British“

 

Der englische Bauernsohn James Pimm wusste mit Sicherheit nicht, was für einen gewaltigen Stein er ins Rollen brachte, als er 1823 sein Austern-Restaurant „Pimm's Oyster Warehouse“ in London eröffnete. Im Herzen der britischen Hauptstadt direkt neben dem Buckingham Palace servierte er allem, was Rang und Namen hatte, seine Austern und einen sogenannten „House Cup“ als Erfrischungs-Drink. Das Mixgetränk auf Gin-Basis gilt als Vorläufer des Pimm's No. 1und eroberte die Herzen der britischen Hautevolee im Sturm. In Deutschland kennt man den bernsteinfarbenen Kräuterlikör vor allem aus Bildern der Zuschauertribünen und Public Viewings von Wimbledon. Doch allmählich erobert der traditionelle Kult-Likör auch hierzulande einen festen Platz in Szenebars und bei Veranstaltungen.

Probieren Sie den leckeren Pimms Cocktail

Pimm's – ideal in frischen Cocktails, Longdrinks und Bowlen

Mit seinen 25 % Vol. ist Pimm's nicht allzu stark und im Cocktail oder Longdrink mit Limonade, Minze, Gurke, Erdbeeren und Orangen ein guter Begleiter für gesellige Runden. Eiswürfel sorgen für die optimale Erfrischung. Im Geschmack ist Pimm's wunderbar fruchtig, begleitet von einer dezent bitteren Note – eine angenehme Mischung, die ihn geschmacklich sehr ausgeglichen und harmonisch macht. Hergestellt wird Pimm's mit erlesenen Kräutern, karamellisierten Orangen und verschiedenen Gewürzen. Pimm's No. 1 Cup heißt das britische Standard Rezept für den beliebten Longdrink und es ist gar nicht schwer nachzumachen.

 

Pimm’s Cup – so mixen Sie den Cocktail richtig!

  • 5cl Pimm’s No. 1
  • 10cl Limonade, z.B. Zitrone oder Ginger Ale
  • Erdbeeren, Orangen, Zitronen, Gurken
  • Ein paar Blätter frische Minze
  • Eiswürfel

 

Zubereitung:

  • Dazu einfach Pimm's und Limonade (z.B. Zitrone) oder Ginger Ale im Verhältnis 1:2 in den hochwertigen Pimm's Glasbecher geben und mit Eiswürfeln auffüllen.
  • Frische Minze oder eine Zitronenscheibe, Orangen-, Erdbeeren- und Gurkenstücken sorgen für das besondere Etwas.
  • Frische Minze hinzugeben und kalt servieren.
  • Pimm’s Cup kann auch als Bowle in größeren Mengen vorbereitet werden. Traditionellerweise wird er dann in einem „Pitcher“, also einer großen Karaffe, serviert.

Tipp: Wenn Sie es doch lieber etwas stärker bevorzugen, dann ersetzen Sie den Ginger Ale einfach durch Schaumwein und genießen Sie den so genannten „Pimms Royal Cocktail“.

how to mix

Pimm's kaufen, den Sommer genießen – egal zu welcher Jahreszeit

Den britischen Kult-Drink können Sie zu jeder Jahreszeit genießen, im Frühling und Sommer sorgt er für die ersehnte Abkühlung, im Herbst und Winter küsst er die Erinnerung an eben jene lauen Nächte wach. Und was bei Prinz William und den anderen Royals beliebt ist, wird ihren Gästen mit Sicherheit auch ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Entdecken Sie jetzt unser Pimm's Angebot!

Kategorien