Caol Ila

Caol Ila – exzellenterIslay Single Malt Whisky

Mit den Whiskys von Caol Ila lann man den Charakter von Islay Whisky gut entdecken. Caol Ila ist die größte Destillerie auf Islay, der für ihren meist sehr torfigen und maritimen Geschmack bekannten Hebriden-Insel. Vom 12-jährigen Classic Malt über die Distillers Edition bis hin zu sehr lange gereiften Qualitäten bietet die Caol Ila Range Islay Single Malts, die jeden Whisky-Liebhaber beglücken. Hier erfahren Sie mehr über Caol Ila …weiterlesen

Unser Caol Ila Whisky Angebot:

Kategorien
Filter

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Caol Ila – Whisky von der Ostküste der Insel Islay

Caol Ila ist die größte der acht Whiskybrennereien auf der Hebriden-Insel Islay und liegt nur ein paar Meter von dem kleinen Dorf Port Askaig am Islay-Sund entfernt, wo die Fähre zwischen den Inseln Jura und Islay verkehrt. Diese Meerenge ist auch der Namensgeber der Destillerie, denn Caol Ila bedeutet auf Gälisch „Islay-Sund“. Die Fährverbindung war lange Zeit der einzige Weg, um den Whisky von Jura auf das schottische Festland und von dort nach England zu transportieren.

Die bewegte Geschichte von Caol Ila

Die Caol Ila Brennerei ist bereits seit 1846 in Betrieb. Sie wurde von Hector Henderson, einem Destilleriebesitzer aus Glasgow, gegründet und wechselte in der Anfangszeit mehrfach den Besitzer. Mit dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges musste die Brennerei die Produktion vorerst einstellen. Auf schlechte Zeiten sollten gute folgen: 1972 war die Nachfrage nach Blended Whisky mit rauchigen Anteilen so groß, dass die gesamte Brennerei saniert und vergrößert wurde, um so mit sehr viel höherer Kapazität produzieren zu können. Im Rahmen des Umbaus wurde die Zahl der Brennblasen von zwei auf sechs erhöht. Damals diente Caol Ila vor allem als der elementare torfige Malt in Blends wie Johnnie Walker. Als Caol Ila Single Malt werden die lange gereiften Destillate hingegen erst seit jüngerer Zeit abgefüllt. Das in der Regel getorfte Malz bezieht Caol Ila – wie auch Lagavulin – aus Port Ellen.

Caol Ila Whisky kaufen: rauchig, komplex und harmonisch

  • Caol Ila 12 Jahre ist die Standardabfüllung der Brennerei und gehört sogar zur Reihe der Classic Malts. Durch die 12-jährige Reifung in ehemaligen Bourbon-Fässern wird sein typischer Islay-Charakter weich und harmonisch abgerundet. Im Geschmack ist Caol Isla durch die beim Mälzen über Torfrauch gedarrte Gerste intensiv rauchig. Die rauchigen und torfigen Noten werden im – auch typisch – maritimen Caol Ila Brennereicharakter allerdings auch schön begleitet von zitrusfruchtigen und frischen Facetten. Den durch seinen trockenen Abgang auch als spannender Aperitif-Whisky geeigneten Caol Ila 12 Years Single Malt erhalten Sie auch als kleine 200 ml-Flasche zum Probieren.

  • Caol Ila 18 Jahre ist im Vergleich zum 12-jährigen schon rauchiger und torfiger. Der Geruch erinnert an Lagerfeuer, Strandluft und etwas Seife. Im Geschmack ist eine Säure und deutlich auch Meersalz zu schmecken, während die Süße eher in den Hintergrund rückt. Deutlich intensiver als der 12 Jahre alte.

  • Caol Ila Distillers Edition: Diese limitierte Edition mit Sherry-Fass-Finish zeigt sich schon rauchiger-medizinischer mit starker Torfnote und einer gehaltvollen Geschmackspalette. Auch die fruchtige Malzigkeit des Sherry-Finish ist zu erkennen. Eine Steigerung des 18-järhigen – für wahre Islay-Fans.

  • Caol Ila Moch: Eine schöne Geschenkidee für Whiskykenner ist auch der Caol Ila Moch, der ohne Altersangabe den Brennereicharakter unverfälscht und roh wiedergibt – mit seinen an Jod erinnernden Noten weckt er Assoziationen an Antiseptikum, Lagerfeuerrauch und geräucherte Salami oder Speck in der frischen Seeluft an der Islay-Küste bei Dämmerung (Gälisch: „Moch“). Dennoch ist er als etwas leichter und weniger rauchig einzustufen als Caol Ila 12, 18 oder die DE.

  • Caol Ila 25 Jahre und 30 Jahre: Beide Abfüllung erweitern durch die lange Reifung in Holzfässern ihre süßen und malzigen Geschmacksnoten, während Rauch- und Meersalznoten besänftigt werden. Eine gute Ausgewogenheit aus Coal Ila-Charakter und Holzfassnoten ist bei diesen exklusiv lange gereiften Abfüllungen gegeben.

 

Entdecken Sie hier unser Caol Ila Angebot!

Kategorien