+49 7522 7892671

Eierlikör

Eierlikör kaufen – Top-Angebote bei mySpirits

Wer hätte gedacht, dass die Idee zu Eierlikör ursprünglich aus dem Amazonas-Gebiet stammt? Heute ist es vor allem zu Ostern und Weihnachten ein traditionsreiches Festgetränk, aber auch zum Backen eine beliebte Zutat. Hier finden Sie erstklassige Eierliöre zu guten Preisen. Weiterlesen …

weiterlesen

Unser Eierlikör Angebot:

Kategorien
Filter

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Eierlikör – wie wird er hergestellt?

Das Rezept für Eierlikör ist relativ einfach. Das Gelbe vom Ei – bzw. von vielen Eiern – mit Puderzucker verquirlen und mit ausgewählten Spirituosen (je nach Geschmack etwa Rum, Weinbrand und etwas Grand Marnier Likör) verrühren. Wenn man Eier trennen kann, dann gelingt auch der Rest bestimmt. Etwas Vanille hinzugeben und fertig ist der Eierlikör mit einem Alkoholgehalt von mindestens 14 % Vol. Doch wieso sollte man sich die Mühe machen, wenn man auch gleich fertigen Eierlikör online bestellen kann?

 

 

Woher kommt Eierlikör?

Dass es überhaupt Eierlikör in Europa gibt, hat vermutlich verschiedene Ursprünge. Vieles spricht dafür, dass Getränke aus Südamerika Vorbild waren. Im 17. Jahrhundert soll dort im Amazonas-Gebiet ein ähnliches Getränk namens Abacate entdeckt worden sein, das allerdings Avocado statt Eiern beinhaltete. Eugen Verpoorten habe der Legende des Marktführers zufolge den Eierlikör erfunden im Versuch, die Abacate ohne die seinerzeit in Europa nicht erhältlichen Avocados nachzuahmen. Andererseits wird bereits seit ebenfalls dem 17. Jahrhundert in Puebla in Mexico ein Eierlikör namens Rompope hergestellt, dessen Rezept die Spanier dorthin brachten. Vermutlich gab es also den Eierlikör vor Verpoorten schon in Spanien.

 

 

Was man mit Eierlikör alles machen kann

Eierlikör wird gerne pur und gekühlt genossen – etwa zum Kaffee, als Digestif, zum Dessert oder gegen Abend in geselliger Runde. Zu Ostern ist er ebenso ein traditionelles Festgetränk wie in der Weihnachtszeit, wo er etwa auf Weihnachtsmärkten auch als Eierpunsch angeboten wird. Dazu wird der fertige Eierlikör nochmals mit Milch, Sahne und Rum, sowie winterlichen Gewürzen gemixt und heiß serviert. Viele Desserts, wie zum Beispiel Vanille-Eis, werden gerne mit Eierlikör übergossen und dadurch verfeinert. Aber es gibt auch zahlreiche Rezepte, bei denen Eierlikör zum Backen verwendet wird, etwa Eierlikör-Kuchen, -Muffins oder -Waffeln.

 

 

Eierlikör online kaufen – gleich hier im Online-Shop

Welcher Eierlikör ist der beste? Diese Frage müssen Sie sich selbst beantworten, indem Sie verschiedene Sorten probieren. Wir bieten Ihnen im Eierlikör Online-Shop von mySpirits eine Reihe an unterschiedlichen Eierlikören zu guten Preisen an. Probieren Sie etwa Poli Bomb Eierlikör, der mit Grappa hergestellt wird und unwahrscheinlich cremig ist. Oder Sie greifen auf die Palette klassischer und besonders akzentuierter Eierliköre von Prinz zurück – es gibt nicht nur original Prinz Eierlikör, sondern auch Eierlikör-Orange, Eierlikör-Vanille und Eierlikör-Mokka. Die Heiße Henne von Prinz und die Bombardino Cream von Marcati gehen schon eher in die Richtung Eierpunsch und können erhitzt genossen werden.

Hier finden Sie das komplette Eierlikör Angebot!

Kategorien