Telefonische Beratung direkt vom Spirituosen Spezialisten: 0049 (0)7522-78926710

Highland Park

Highland Park: Single Malt Whisky von den Orkney-Inseln

Die traditionsreiche Brennerei auf den Orkneys darf sich die nördlichste Whisky-Destillerie Schottlands nennen: Highland Park ist ganz oben. Wie es sich für einen Single Malt von den schottischen Inseln gehört, prägen Rauch- und Torfaromen sein Profil. Aus der jahrelangen Fassreifung nehmen die verschiedenen Abfüllungen darüber hinaus unterschiedliche Portionen von Schokolade, Vanille und Steinobst mit in die Flasche. Lesen Sie hier mehr über Whisky von Highland Park...

Unsere Top-Angebote für Whisky von Highland Park:

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Highland Park - der nördlichste Whisky Schottlands

Im Norden Schottlands befinden sich die Orkney Islands. Sie bestehen aus einer Hauptinsel und rund 70 weiteren, kleinen Inseln. Schroffe Klippen und felsige Grünflächen bestimmen die Landschaft der Hauptinsel Mainland. Das Klima ist geprägt von kühlen Temperaturen, hoher Luftfeuchtigkeit sowie stetigem Wind. In dieser unwirtlichen Gegend wird seit 1825 in der Highland Park Distillery Whisky gebrannt. Sie ist die nördlichste Destille in Schottland, in der bis heute auf traditionelle Weise gearbeitet wird. Wie die meisten Orkney-Whiskys ist auch der Scotch aus dem Hause Highland Park bekannt für seine markante Rauchigkeit und sein kräftiges Aroma, das von Torf, Heidekraut und Seeluft geprägt wird.



Süß und rauchig: Dark Origins

Dieser Single Malt ist vom schlauen Geist und der mutigen Persönlichkeit des Gründers von Highland Park inspiriert. Der Scotch ergänzt das Sortiment der Orkney-Destillerie dadurch, dass für seine Reifung doppelt so viele Sherryfässer verwendet werden. Das verleiht dem Whisky auf natürliche Weise die dunkle Mahagonifarbe und sorgt für einen reicheren Geschmack, der auf Torf basiert und von Kirschen und dunkler Schokolade begleitet wird. Sein Finish ist süß und rauchig.



Ausgewählte Single Malt Whiskys: die MacPhail's Collection

Diese Kollektion ist eine exklusive Auswahl schottischer Whiskys. Sie stammen aus verschiedenen Brennereien und werden von Gordon & MacPhail abgefüllt. Auch Highland Park hat verschiedene Sorten zu der MacPhail's Collection beigesteuert. Diese Scotch Whiskys sind zumeist würzig und von angenehmer Süße, die an Honig erinnert. Im Geschmack sind sie tendenziell von einer pfeffrigen Note durchzogen, die sowohl fruchtige Nuancen sowie Noten von Zimt oder Schokolade aufweisen können. Im Abgang sind sie jeweils rauchig.



Kühn und temperamentvoll: Highland Park Warriors

Zu den Sonderabfüllungen der Highland Park Distillery gehört auch eine Reihe von Whiskys, die den Wikingern gewidmet wurde, welche einst auf den Orkney Islands heimisch waren. Repräsentativ für seinen Namensvetter steht Drakkar, ein Single Malt Scotch mit mehr Charakter als Verstand. Diese Scotch Whiskys stehen ihren Namensvettern in puncto Entschlossenheit und Intensität in nichts nach. Dabei reichen die Aromen von fruchtigen Noten aus Erdbeeren, Ananas oder Orangen bis hin zu Akzenten, die meist rauchig sind und von süßer Vanille begleitet werden.

 

Entdecken Sie Whisky von Highland Park zu Top-Preisen!