+4975227892671

Jinzu Gin

Jinzu Gin – Japanisch-Britischer Gin aus Schottland

Jinzu Gin ist ein außergewöhnlicher Gin, der auf japanischem Sake beruht und mit zahlreichen typisch japanischen Botanicals hergestellt wird. Unter anderem Rosenblüten und die Zitrusfrucht Yuzu geben ihm seinen fruchtig-blumigen und besonders weichen Geschmack. Weiterlesen … weiterlesen

Unser Jinzu Gin Angebot:

Kategorien
Filter

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Jinzu Gin – die Verbindung von Japan mit Großbritannien

Es gibt immer wieder Gins, mit denen neue Wege beschritten werden. Sei es Bombay Sapphire Gin in den 1980er und 90er Jahren, der mit außergewöhnlichen Pfeffersorten eine Brücke von Großbritannien in die Kolonien schlug, Hendrick’s Gin ab 2000, der mit Rosenblüten und Gurken von sich reden machte und die Gurkenscheibe als Garnitur für Gin Tonic etablierte oder Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin, der 2010 mit einer satten Komplexität von sage und schreibe 47 Botanicals neue Maßstäbe setzte. Jinzu Gin ist der erste Gin, der mit japanischem Sake hergestellt wird. Und auch sonst ist er durch und durch von Japan inspiriert. Sein Geschmack ist mild und blumig, weiche Kirschblüten sind dem trockenen Wacholder ebenbürtig und die asiatische Zitrusfrucht Yuzu sorgt für fruchtige Frische, bevor der Reiswein sich im Abgang sanft bemerkbar macht.

Die Erfindung des Jinzu Gin durch die Barkeeperin Dee Davis

Als die junge schottische Barkeeperin Dee Davis 2013 im Finale der von Diageo ausgerufenen „Show your Spirit“ Competition stand, sollte das Getränk, mit dem sie antrat, noch „Jin“ heißen – ein auf Sake basierender Gin mit Ingwer und Zitronengras. Nachdem sie den Wettbewerb gewann vergingen knapp zwei Jahre der Entwicklung und Ausarbeitung eines Rezeptes, das auf jeden Fall deutliche japanische Einflüsse haben sollte. Eine Japan-Reise im Alter von 16 Jahren hatte bei Dee Davis das Interesse am fernöstlichen Inselstaat geweckt. Mit ihrer Kreativität und der außergewöhnlichen Idee eines durch und durch japanisch geprägten Gins überzeugte sie die Wettbewerbs-Jury und die Verantwortlichen bei Diageo, die auf der Suche nach einer Spirituose waren, welche die Barszene und ein breites Publikum gleichermaßen begeistern und ein potentieller Welterfolg werden würde. Tatsächlich ist die Vision für Jinzu Gin, dass er die Nummer 1 unter den im neuen Jahrtausend entwickelten Gins wird.

Jinzu Gin Tonic – welches Tonic passt zum Jinzu Gin?

Der blumige und milde Gin sollte natürlich unbedingt pur verkostet werden. Er inspiriert mit Sicherheit auch zu tollen Cocktails. Doch die wahre Bestimmung dieses Gins ist der Genuss als Gin & Tonic. Doch welches Tonic Water passt am besten zum Gin Jinzu? Wir empfehlen moderate und zurückhaltende Tonic Water zum Jinzu Gin, da sein Facettenreichtum aus teils klassischen und teils japanischen Botanicals sehr fein abgestimmt ist und er insgesamt eher mild und blumig ist. So passt unserer Meinung nach zum Jinzu Gin am allerbesten das Gents Swiss Roots Tonic Water aus der Schweiz, das sich in der Mischung vornehm zurückhält, aber auch mit der zugefügten Enzianwurzel einen eigenen Akzent setzt. Als Garnitur empfiehlt Dee Davis eine dünne Scheibe Grünen Apfels, da dessen leichte Säure gut mit den süßlichen Tönen des Sake harmoniert.

Jinzu Gin kaufen – Einzelflasche oder im Set mit Tonic Water

Wir haben diese Kombination von Jinzu Gin und Gents Tonic Water als Gin Tonic Set für Sie im Shop vorbereitet. Bestellen Sie gleich diese oder Jinzu Gin ohne Tonic. Sie erhalten diesen außergewöhnlichen Gin in einer schönen Flasche, die mit japanisch inspirierten Verzierungen gestaltet ist. Auf der Rückseite ist ein offener Vogelkäfig, während auf der Vorderseite der Vogel in Freiheit mit einem Schirm das Logo darstellt. Unter dem Schriftzug ist ein Zweig mit Kirschblüten zur zusätzlichen Zierde.

Hier finden Sie das komplette Jinzu Gin Angebot!

Kategorien