Grappa Cocktail Rezepte

Cocktails mit Grappa wirken außergewöhnlich und sind hierzulande kaum bekannt. Dabei gibt es zahlreiche spannende und wohlschmeckende Cocktails, in denen die italienische Spezialität die Hauptrolle spielt. Wir haben die interessantesten Grappa-Cocktails für Sie herausgefunden und gesammelt.

 

Cocktail mit Grappa? Etwas außergewöhnliches ...

Anders als bei Gin (Tonic), Wodka (Lemon) oder Whisky und Rum (Cola) gibt es sie nicht – die klassische Longdrink-Kombination, mit der man Grappa bevorzugt trinkt. Der Brand aus den Trestern erlesener Weintrauben wird traditionellerweise vor allem pur getrunken. Allerdings ist viel Bewegung in der Grappakultur und sowohl der pure Genuss und das Mischen wird immer beliebter. Gleichwohl wird – vor allem außerhalb seines Herkunftslandes Italien – Grappa nach wie vor unterschätzt.

Die Kunst der italienischen Tresterbrände entwickelte sich in den letzten Jahrzehnten stetig zum internationalen Spitzenspirituose. Grappas wurden aufwendiger, harmonischer und insgesamt vielfältiger – und dadurch auch interessanter für Barkeeper und Hobbymixer. Grappa als Cocktailzutat erfreut sich mittlerweile großer Beliebtheit bei experimentierfreudigen Mixologen und geschmackssicheren Cocktail-Fans.

 

Rezepte für Cocktails mit Grappa:

 

Besonders fruchtige Grappa-Drinks:

 

Hier finden Sie jedes wichtige Grappa-Cocktail-Rezept – ob dry oder süß, fruchtig oder sauer mit Zitronensaft. Die meisten sind simpel in der Zubereitung mit nur wenigen Zutaten. Wenn Sie das italienische National-Getränk bisher nur als puren Abschluss eines italienischen Essens kennen, werden Sie sich wundern, wie lecker Grappa auch in einem frisch gemischten Drink mit Eiswürfel schmeckt.

Fast alle für die Grappa-Cocktails benötigten Zutaten erhalten Sie selbstverständlich in unserem Spirituosen-Onlineshop – mit großer und stetig wachsender Grappa-Auswahl!

 

Grappa kaufen bei mySpirits.eu

 


Zum Wohl!