Cocktails mit Eierlikör: perfekt für die Feiertage

Als Shortdrink auf Eis oder als Zutat für Kuchen und Desserts – Eierlikör ist überraschend vielseitig. Was viele nicht wissen: Man kann mit Eierlikör auch verschiedenste Cocktails mixen! Wir haben besonders tolle Eierlikör-Cocktail-Rezepte ausgewählt, mit denen Sie Ihre Gäste überraschen können. Stöbern Sie hier in unseren Rezepten, probieren Sie verschiedene Cocktails mit Eierlikör aus und finden Sie heraus, in welchen Varianten Ihnen welcher Eierlikör am besten schmeckt.

Eierlikör-Cocktails – für Ostern, Weihnachten und das ganze Jahr

Vor allem zu den großen Feiertagen – Ostern und Weihnachten – sind Eierlikör-Cocktails beliebt. Denn wenn die Familie zusammenkommt und die schöne Zeit gemeinsam genießt, darf es auch mal ein ausgefalleneres Getränk sein als Mineralwasser. Tatsächlich gehört es fast schon zum guten Ton, an Ostern und Weihnachten guten Eierlikör parat zu haben.

In den USA, aber auch in Kanada und Großbritannien, ist ein besonderer Eierpunsch namens Eggnog weit verbreitet und beliebt. Er wird vor allem im Winter gerne heiß serviert und gemeinsam an festlichen Anlässen getrunken. Aber auch sommerlich frische und fruchtige Cocktails mit Eierlikör und Fruchtsäften werden immer beliebter. Vor allem die wundervoll cremige Konsistenz macht Eierlikör als Cocktail-Zutat zu einer echten Besonderheit, die Sie unbedingt ausprobieren sollten.

Drei Gläser veganer Eierlikör mit Zimtstangen und Nadelzweig-DekoDrei Gläser veganer Eierlikör mit Zimtstangen und Nadelzweig-Deko
Eierlikör-Cocktails können auch vegan sein – mit selbstgemachtem veganem „Eierlikör“.

Fruchtige Eierlikör-Cocktail Rezepte:

Fruchtige Cocktails mit EierlikörFruchtige Cocktails mit Eierlikör
Hier im Blog finden Sie weitere Rezepte für fruchtige Eierlikör-Cocktails.

Welcher Eierlikör funktioniert am besten in welchem Cocktail?

Wir empfehlen sowohl zum puren Genuss als auch zum Mixen immer gerne den klassischen Eierlikör von Prinz. Die österreichische Fein-Brennerei stellt ihn aus frischen Freilandeiern und frischer Kuhmilch vom Bauern aus der Nachbarschaft sowie einem Hauch echter Bourbon-Vanille her.

Es gibt von Prinz außerdem die folgenden spannenden Varianten:

Wer es (noch) cremiger mag, ist mit den ausgezeichneten Eierlikören aus italienischer Produktion gut bedient. Die Bombardino Cream von Marcati ist mit einem guten Extra-Schuss Rum und 17 % Vol. fast schon ein Eierpunsch, der gerne auch heiß genossen wird.

Zur Creme de la Creme in Sachen Eierlikör gehört außerdem Poli Bomb. Sowohl zum Backen als auch pur (am besten gekühlt) – aber insbesondere in leckeren Eierlikör-Cocktails – überzeugt der typisch gelbe Eierlikör aus Venetien mit idealem Geschmack und feiner Konsistenz.

  1. Prinz: Eierlikör / 15 % Vol. / 0,5 Liter-Flasche
    Prinz Eierlikör Klassik 15 % Vol. / 0,5 Liter
    Bewertung:
    97%
    (5Bewertungen)
    (20,18 € / 1 L)
    Lebensmittel-Info
  2. Poli Bomb Eierlikör Kreme 17 / 17 % Vol. / 0,7 Liter-Flasche
    Poli Bomb Eierlikör 17 % vol. / 0,7 Liter
    Bewertung:
    99%
    (7Bewertungen)
    (22,71 € / 1 L)
    15,90 €
    Lebensmittel-Info
  3. Prinz: Eierlikör-Vanille / 15 % Vol. / 0,5 Liter-Flasche
    Prinz Eierlikör-Vanille 15% Vol. / 0,5 Liter
    Bewertung:
    100%
    (2Bewertungen)
    (24,00 € / 1 L)
    Lebensmittel-Info
  4. Prinz: Eierlikör-Mokka / 15 % Vol. / 0,5 Liter-Flasche
    Prinz Eierlikör-Mokka 15 % Vol. / 0,5 Liter
    Bewertung:
    100%
    (1Bewertung)
    (24,00 € / 1 L)
    Lebensmittel-Info