Fügen Sie jetzt unsere App zu Ihrem Desktop hinzu!

Weihnachtsaktion – pro 100 € ein Flachmann gratis

Vodka Großflaschen

Vodka Großflaschen

Vodka: große Flaschen und Riesenflaschen

Mit 3 Liter Vodka in einer einzigen Flasche auf einer Party aufzutauchen, gehört zu den Ideen, aus denen Legenden geboren werden. Bei kaum einer anderen Spirituose gibt es eine derart große Auswahl verschiedener Großflaschen – von der klassischen Magnumflasche (1,5 Liter) bis hin zur Riesenflasche Vodka (von Top-Marken wie Cîroc oder Beluga) mit sagenhaften 6 Litern klarstem Inhalt. Denn Vodka ist vielseitig und kann in großer Runde gut aus großen Flaschen ausgeschenkt werden. Mehr dazu …

weiterlesen

Große Vodka-Flasche bestellen – unser Angebot:

Sortieren
Filtern

19 Produkte

pro Seite
  1. Belvedere Vodka Großflasche mit LED Licht / 40 % Vol. / 1,75 Liter-Flasche
    Belvedere Vodka 1,75 L 40 % vol. / 1,75 Liter
    Bewertung:
    100%
    (1Bewertung)
    (62,23 € / 1 L)
    Lebensmittel-Info

19 Produkte

pro Seite

Große Vodka-Flaschen: Von Magnum bis Jéroboam und mehr

Wir sind es gewohnt, alle Großflaschen Magnumflaschen zu nennen, da sie als solche von Schiffstaufen und Siegerehrungen bekannt sind. Doch die ursprünglich aus französischer Winzerei entlehnte Nomenklatur der großen Flaschen – egal, ob Wein oder Wodka, Sekt oder Selters – sieht vor, dass der Begriff Magnumflasche für 1,5 Liter-Flaschen reserviert ist. Magnum bezeichnet dabei die doppelte Menge der früher handelsüblichen 0,75 Liter-Weinflaschen.

Bei Wodka hingegen ist allem Anschein nach die doppelte Menge der klassischen Magnumflasche mittlerweile die favorisierte Füllmenge für Großflaschen: 3 Liter Vodka gibt es von vielen Marken mittlerweile in den Spezialflaschen, die Doppel-Magnum oder – je nach regionaler französischer Vorliebe – Double-Magnum und Jéroboam genannt werden. Die 3 Liter Cîroc Vodka-Flasche ist allerdings wahrscheinlich die einzige, bei der diese französischen Begrifflichkeiten halbwegs Sinn ergeben:  Cîroc Snap Frost Vodka wird in Frankreich aus Weintrauben destilliert.

3 Liter Vodka: die perfekte Menge?

Welche Menge Wodka ist die beste? Für die meisten Anlässe werden Flaschen der Normalgröße 0,7 Liter oder 1,0 Liter ausreichen. Andererseits trinkt man Wodka niemals alleine und je größer die Runde, desto besser. Daher steigt die Nachfrage bei Wodka-Großflaschen und mit Abstand am beliebtesten sind die Wodka 3 Liter-Flaschen. Doppel-Magnum scheint die perfekte Großflasche Wodka zu sein – und das dürfte mehrere Gründe haben.

  • Nicht zu klein: Die Standardflaschen mit maximal 1 Liter sind in großer Runde zu schnell leer, das ist klar. Und auch die Magnumflasche mit 1,5 Liter Wodka reicht oft nicht aus. 3 Liter Wodka hingegen hat schon was von einem (fast) nie versiegenden Wodka-Fluss, an dem man einen geselligen Abend bis in die Nacht verlängern kann.
  • Nicht zu groß: Bei der Auswahl der optimalen Wodka-Großflasche kommt es aber nicht nur auf die Menge an. Wichtig ist auch, dass die Flasche noch handhabbar ist. Bei größeren Flaschen empfiehlt sich generell ein Pumpspender, der etwa bei der Captain Morgan Großflasche gleich mitgeliefert wird. Andererseits ist eine 3 Liter-Flasche für die meisten Wodka-Trinker auch noch nicht zu schwer, um damit normal die Gläser zu füllen. Praktischerweise wird es leichter, je mehr schon ausgeschenkt und getrunken wurde.
  • Perfekt als (Gast-)Geschenk: Die Normalgröße und normale Magnumflasche Wodka kommt entweder kleinlich als Geschenk rüber (wenn es ein günstiger Wodka ist) oder wird vom Gastgeber vielleicht gleich in den Schrank gestellt, um sie nicht mit allen Gästen teilen zu müssen (wenn es ein teurer Wodka ist). Die 3 Liter-Flasche Wodka hingegen ist perfekt als Mitbringsel für jedes Fest, bei dem die mitgebrachten Getränke verköstigt werden.

 

Das sind die schönsten und besten Wodka-Großflaschen:

Ob als Geschenk, Vorratsflasche oder als großformatiges Schmuckstück für die eigene Bar – eine besonders große Flasche Wodka (oder auch eine Riesenflasche) macht immer einen imposanten Eindruck und steht bereit, wenn eine gesellige Runde trinkfreudiger Wodka-Freunde zusammen kommt. Unsere Favoriten in der Kategorie „Große Vodka Flasche“ sind:

  • Beste Vodka 1,5L-Magnumflasche: Für ihr herausragendes Design und Marketing, aber auch für den feinen Wodka aus schwedischem Winterweizen, ist die Marke Absolut berechtigterweise berühmt. Auch in Sachen Magnumflasche Wodka kommt man absolut nicht an den Schweden vorbei: Eine wahrhaft einzigartige Sonderabfüllung kommt in der großen Flasche zur Perfektion: Bei 1,5 Liter Absolut Elyx vereint sich die erlesene Qualität des Single Estate Handcrafted Vodka mit der stilvollen Eleganz der kupferfarbenen Facetten der Flaschengestaltung zu einem Gesamtkunstwerk.
  • Superfunky 1,75L Wodka-Flasche mit Lichteffekt: In der Sonderkategorie Optik punktet der Polnische Wodka mit Spezialeffekt: So überrascht die 1,75 Liter große Flasche des auch ohne jeglichen Schnickschnack hervorragend trinkbaren Belvedere Vodka mit LED im Flaschenboden. Der unnachahmlich geschmeidige Roggen-Wodka aus Polen lockt mit sahnig-würzigem Geschmack – und überstrahlt jedes handelsübliche Schnapsregal eigentlich auch ohne Unterbodenbeleuchtung mit Leichtigkeit.
  • 3,0 Liter Vodka – unsere Top-Empfehlung: Eine 3 Liter-Großflasche Wodka geht natürlich zunächst mal mehr ins Geld als eine kleinere und da muss man schauen, wo es sich am meisten lohnt. Ein richtig edler Wodka, der in der großen Flasche verhältnismäßig sogar günstiger ist als in den Normalgrößen, ist Beluga Noble Russian Vodka. Der in Sibirien hergestellte russische Wodka hat sich binnen kürzester Zeit als absoluter Spitzenwodka etabliert, gilt als einer der besten der Welt – und bei manchen Sorten der noblen Wodka-Marke kostet 1 Liter schon so viel wie die 3 Liter-Flasche Beluga Vodka.
  • Preis-Leistungs-Tipp: eine weitere ganz besonders lohnenswerte und besonders große Wodka-Flasche ist die Three Sixty Vodka 3 Liter-Flasche, die den aus deutschem Weizen hergestellten und durch Diamantenstaub filtrierten 360°-Wodka enthält. Ein rundum guter Wodka, günstig und auch in der Großflasche optisch eine Wucht mit dem typischen Diamant-Facettenschliff an der Flaschenwand – der besonders gut in beleuchteten Vitrinen zur Geltung kommt.
  • Die wirklich riesige Riesenflasche Vodka: Darf es ein bisschen mehr sein? Ein bisschen viel mehr? Die Frage ist hier nicht Doppel-Magnum oder Jéroboam, sondern Mathusalem oder Impériale: satte 6 Liter Cîroc Vodka ist unser Gewinner in Sachen schierer Größe. Der französische Edelwodka wird aus gefrosteten Weintrauben gebrannt, schmeckt herausragend harmonisch und leicht fruchtig, und ist es definitiv wert, auch aus der ganz großen Flasche genossen zu werden.

 

Hier finden Sie alle unsere Vodka Großflaschen!