Telefonische Beratung direkt vom Spirituosen Spezialisten: 0049 (0)7522-78926710

Cardhu

Cardhu - Speyside Single Malt Scotch Whisky

Auf einer Anhöhe mit Ausblick über das weite Spey-Tal liegen die dunklen, altehrwürdigen Natursteingebäude der traditionsreichen Brennerei Cardhu bei Moray. Die geschichtsträchtige Whisky-Destillerie war bereits zu Beginn der 1800er Jahre als Schwarzbrennerei berühmt-berüchtigt, bevor sie 1824 legalisiert wurde. Heute ist Cardhu für großartige Single Malts bekannt, fruchtig und voller Charakter, wie man es von einem Speyside Whisky erwarten darf. Erfahren Sie mehr über Cardhu...

Top Spirituosen Angebote von Cardhu:

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Cardhu - Speyside Whisky mit Geschichte

Die Brennerei Cardhu ist bekannt für typische Speyside Single Malts. Fruchtig-süß und voller Charakter sind sie - und können dabei auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurückblicken. Der ehemalige Ortsname Cardow bedeutet im Gälischen „schwarzer Fels“. Bis die Destillerie von Helen und John Cumming 1824 legalisiert wurde, hatten sie bereits 13 Jahre lang schwarz Whisky gebrannt.

 

Als Schwarzbrennerei berühmt-berichtigt: Cardhu vor 1824

Erhielten sie Besuch von der Steuerfahndung, hisste Helen Cumming eine rote Fahne – als Erinnerung daran ziert ihre Silhouette die Verpackung von Cardhu Whisky. Der Betrieb wurde bis ins frühe 20. Jahrhundert von der Familie Cumming geführt. Damals gehörte die Brennerei bereits Johnny Walker, in dessen Whisky Cardhu einer der Lead Malts ist.

 

Whisky mit fruchtig-süßer Würze: Cardhu bleibt sich treu

Das heutige Sortiment von Cardhu ist geprägt von einer Konstante, die Helen und John Cummung ihrem guten Whisky mitgaben: Rein und anfangs immer etwas süß, später würzig und trocken, ins Schokoladige übergehend. Neben den klassischen Abfüllungen mit 12 Jahren, 15 Jahren und 18 Jahren sind in den letzten Jahren auch einige Spezialitäten entstanden.

 

Die Oberklasse von Cardu heißt Cask Reserve

Dabei hat Master Blender Dr. Matthew Crow spezielle Fässer ausgewählt, aus denen er die Abfüllungen komponiert hat. Am offensichtlichsten wird dies beim Special Cask Reserve: Jede Abfüllung ist einmalig, allen gemein ist die große Dichte und Vielschichtigkeit des Whiskys. Cardhu Amber Rock ist ein an Holzfass-Aromen reicher Whisky aus ex-Bourbon-Fässern. Und der honigweiche Cardhu Gold Reserve betont die süße Vanille des Eichenfasses.

 

Limitiert und nummeriert: Entdecken Sie die speziellen Editionen von Cardhu Whisky

Besonders exklusiv ist der 21 Jahre alte Cardhu. Der Whisky wurde 1991 destilliert und reifte bis zum Jahr 2013. Seine Auflage ist streng limitiert, und die Flaschen sind durchnumeriert. Limitiert ist natürlich auch die Produktion von Cardhu insgesamt. Der sehr beliebte Whisky ist deshalb auf dem deutschen Markt nicht durchgehend erhältlich.

 

Entdecken Sie jetzt die tollen Angebote von Cardhu bei uns im Shop!